Energie
10.11.2011, 18:22 Uhr | Kreis Warendorf/Westkirchen
 
Die Energie machts
Arbeitskreis Energie gestartet
Kreis Warendorf/Westkirchen - Kreis Warendorf/Westkirchen -

Der Arbeitskreis Energie der Jungen Union Kreis Warendorf kam in der vergangen Woche unter der Leitung von Petra Lammerding und Stephanie Sendker in Westkirchen zu seinem ersten Arbeitstreffen zusammen. Der 7-köpfige Arbeitskreis, in dem Jugendliche aus dem ganzen Kreis mitwirken, legte seine Positionierung in der aktuellen Energiepolitik fest und vereinbarte einen Fahrplan für das kommende Jahr. „Uns ist klar, dass der Ausbau der erneuerbaren Energien in den nächsten Jahren weiterhin eine wichtige Rolle spielen wird.“, so Lammerding. Der Vorsitzende des Energieausschusses im Landtag, Dr. Jens Petersen MdL, wird deshalb am 14. Dezember nach Sendenhorst kommen und die landespolitischen Aspekte der Energiewende erläutern Des Weiteren plant der Arbeitskreis im Frühjahr eine Energietour durch den Kreis Warendorf, bei der verschiedene erneuerbare Energiequellen besichtigt werden sollen. „Natürlich fahren wir bei der Energietour umweltschonend mit dem Fahrrad.“, ergänzt Sendker. Als langfristiges Projekt ist ein Portfolio geplant, in dem sich alle Bürger über aktuelle energiepolitische Themen informieren können. Das nächste Treffen findet am 13. Februar statt.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© JU Kreisverband Warendorf   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.21 sec. | 6276 Besucher